Unser Restaurant

Entspannung und Genuss

Erleben Sie Sauerländer Gastlichkeit und nehmen Sie Platz an den blank gescheuerten Tischen unserer urig-gemütlichen Bierstube mit den uralten, original erhaltenen Balken. Oder Sie speisen im hellen, freundlichen Restaurant, das rundum den Blick ins Grüne freigibt. Es bietet Platz für 80 Gäste. Im Sommer sind die Plätze der Gartenterrasse im Schatten alter Kastanien ein echter Lieblingsort. Sobald das Wetter es zulässt, eröffnen wir die Terrassensaison und servieren hausgebackenen Kuchen, leckeren Cappuccino und kühle Getränke sowie Mittag- und Abendessen! 

Direkt am idyllisch plätschernden Salwey-Bach und vor der schönen Fachwerkkulisse erholen Sie sich nach Ihrer Wanderung oder der Fahrt auf dem Sauerland Radring, welcher direkt an unserem Haus beginnt. Das Aufladen Ihrer E-Bike-Akkus während Ihres Aufenthaltes bei uns ist gerne möglich. Nur wenige Meter entfernt vom Maschinen - und Heimatmuseum sowie Wildgehege finden Sie hier vielleicht Ihren Lieblingsplatz!

Ein echt uriger Geheimtipp ist unsere gemütliche Teestube. Zünftig mit Delfter Kacheln geschmückt, macht sie ihrem Namen alle Ehre und ist, auch mit kühlem Pils anstatt Tee, für bis zu 20 Personen geeignet. Kleinere Familienfeiern oder Versammlungen werden hier sehr gerne gestaltet.

Die Öffnungszeiten unserer Gastronomie im Winterhalbjahr:

Warme Küche: Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag  von 11.30 - 14.00 Uhr und von 17.30 bis 21.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 17.30 bis 21.00 Uhr, wir bitten bis 20.30 Uhr um Ihre Bestellung, Sonntags bis 20.00 Uhr. Tischreservierungen nehmen wir sehr gerne entgegen. Montag ist Ruhetag ( an Feiertagen und Rosenmontag geöffnet).  Am 23.,24. und 25. Dezember ist unsere kleine Weihnachtspause. 

Unsere Gartenterasse

Die grüne Oase...

In den Sommermonaten oder wann immer das Wetter es erlaubt, können Sie an einem Tisch auf unserer Gartenterrasse sich von dieser grünen Oase der Ruhe verzaubern lassen. Idyllisch mit Bachgeplätscher und Vogelzwitschern im Schatten alter Kastanien gelegen erholen Sie sich nach Ihrer Wanderung oder der Fahrt auf dem Sauerland Radring, welcher direkt an unserem Haus beginnt. Das Aufladen Ihrer E-Bike-Akkus während Ihres Aufenthaltes bei uns ist gerne möglich.Nur wenige Meter entfernt vom Maschinen - und Heimatmuseum sowie Wildgehege finden Sie hier vielleicht Ihren Lieblingsplatz. Hier servieren wir hausgebackenen Kuchen, leckeren Cappuccino und kühle Getränke sowie Mittag- und Abendessen!

Die Speisen im Forellenhof Poggel

Kulinarisches Erlebnis

Wählen Sie Ihr Lieblingsgericht aus unserer Speisenkarte: Wild-Spezialitäten, saisonale Gerichte und frische Forellen wechseln sich ab mit bodenständigen Köstlichkeiten! Sonntags mittags und an Feiertagen bieten wir eine wechselnde Mittags-Karte mit Menüs und kleineren Gerichten zur Auswahl. Nahezu monatlich wechselt unsere Saisonkarte, je nachdem, was der jahreszeitliche Speisezettel hergibt. Schauen Sie doch mal rein:

Speisenkarte anschauen...

Gern gehen wir auf spezielle Wünsche oder Bedürfnisse ein. 

Ob Lebensmittelunverträglichkeit, vegetarische oder vegane Ernährung, sprechen Sie uns einfach an. Wählen Sie Ihr Lieblingsgericht aus unserer Speisenkarte: Wild-Spezialitäten, saisonale Gerichte und frische Forellen wechseln sich ab mit bodenständigen Köstlichkeiten! Sonntags mittags und an Feiertagen bieten wir eine wechselnde Mittags-Karte mit Menüs und kleineren Gerichten zur Auswahl. Für Gruppen ab 10 Personen  halten wir eine Auswahlkarte bereit. Ihr Junior wählt von unserer Kinderkarte. Wir freuen uns auf Ihre Tischreservierung!